144 Hz Monitor kaufen – Darauf solltest Du unbedingt achten

Auf dem Markt gibt es viele verschiedene Monitore. Diese unterscheiden sich nicht nur in ihrer Bildschirmgröße. So finden sich auch Modelle mit einer unterschiedlichen Hertzzahl. Weit verbreitet sind dabei Monitore mit 60 Hz oder 144 Hz. Die Frage ist nun, was diese Monitore voneinander unterscheidet und welche Vorteile oder auch Nachteile eine höhere Hertzzahl hat. Sollte man sich einen 144 Hz Monitor kaufen?

Was bedeutet eigentlich die Angabe in Hertz?

AOC Gaming C24G1 - 24 Zoll FHD Curved Monitor, 144 Hz, 1ms, FreeSync Premium, HDMI,...WERBUNG

Für den Unterschied von 60 Hz zu 144 Hz Monitoren ist es von elementarer Bedeutung zu wissen, wofür Hertz eigentlich steht. Hertz bezeichnet die Frequenz. Damit gibt Hertz die Anzahl der möglichen Schwingungen pro Sekunde an. Die Einheit Hertz geht dabei auf den Physiker Heinrich Hertz zurück.

Übertragen auf den Bereich der Monitore bedeutet es, dass die Hertzzahl angibt, wie viele Bilder der Bildschirm Monitor pro Sekunde abbilden kann. Dementsprechend kann ein Monitor mit 60 Hz auch 60 mal pro Sekunde das Bild laden. 144 Hz Monitore können demgegenüber 144 mal in der Sekunde das entsprechende Bild darstellen.

Somit lässt sich merken, dass je höher die Herzzahl ist, desto mehr Bilder können in der Sekunde auch wiedergegeben werden.

Vorteile eines 144 Hz Monitor?

Indem nun ein Bildschirm mit 144 Hz mehr Bilder pro Sekunde darstellen kann, wird gerade das Spielerlebnis insgesamt flüssiger und enthält weniger Verzögerung beziehungsweise Ruckler, als ein 60 Hz Monitor. Damit ist ein solcher Monitor vor allem für solche Leute interessant, die ihren PC zum Spielen von Spielen nutzen.

Die Bildwiederholrate eines 144 Hz Monitor ist damit mehr als doppelt so hoch, wie die Bildwiederholrate eines klassischen 60 Hz Monitors. Das eben dargestellte Minimieren von Rucklern ist die Folge. Dies wirkt sich nicht nur auf das Spielerlebnis aus. Auch Filme und sonstige Programme werden flüssiger und damit weicher dargestellt.

So merkt man die Unterschiede bereits beim Starten des Computers. Bereits der Mauszeiger bewegt sich bei einem 144 Hz Monitor deutlich flüssiger. Auch das Verschieben von Fenstern zeigt einen deutlichen Unterschied. So gibt es beim Verschieben kaum mehr Verzierungen zu sehen.

Ein weiterer Vorteil eines 144 Hz Monitor ist die automatisch höhere Qualität und Farbintensität des entsprechenden Monitors.

Für wen eignet sich nun ein solcher Monitor?

144 Hz Monitor eignet sich besonders für Nutzer, welche viel an ihrem Computer spielen. So können auf dem Monitor aufwändige Spiele flüssiger gespielt werden. Auch Nutzer, die viele Videos und Filme an dem Computer schauen, werden die Vorteile eines 144 Hz Monitor schnell bemerken, da die gesamte Darstellung verbessert wird.

Hingegen können Nutzer, die mit ihrem Computer in erster Linie arbeiten, auf eine solche Höhe Herzen in der Regel verzichten.

Die beliebtesten 144 Hz Monitore bei Amazon

Im Folgenden findest du die TOP 5 144 Hz Monitore bei Amazon:

Angebot
BenQ ZOWIE XL2411K Gaming Monitor (24 Zoll, 144 Hz, 1ms, DyAc, XL Setting to Share)
1.188 Bewertungen
BenQ ZOWIE XL2411K Gaming Monitor (24 Zoll, 144 Hz, 1ms, DyAc, XL Setting to Share)*
  • Hohe Ingame Performance: Die DyAc Technologie sorgt für Klarheit beim Aimen in schnellen Szenen, Der Black eQualizer enttarnt Gegner in dunklen Szenen
  • Lag Free: Smoothes Gaming dank schneller Reaktionszeit von 1 Millisekunde und einer Refreshrate von 144 Hz mit DisplayPort oder HDMI2.0;120 Hz kompatibel mit der Xbox Series X und der PS5
Angebot
AOC Gaming 27G2AE - 27 Zoll FHD Monitor, 144 Hz, 1ms, FreeSync Premium (1920x1080, HDMI,...
7.502 Bewertungen
AOC Gaming 27G2AE - 27 Zoll FHD Monitor, 144 Hz, 1ms, FreeSync Premium (1920x1080, HDMI,...*
  • 27 Zoll Full HD-Gamingdisplay mit FlickerFree und Low-Blue-Light Technologie für unbegrenzten Spiele Spaß
  • IPS Panel, Full HD, mattes Display, Headphone out, Vesa 100 x 100, Standfuss abnehmbar, schlanker Rahmen, inkl. Lautsprecher
Acer Nitro KG272S Gaming Monitor 27 Zoll (69 cm Bildschirm) Full HD, 165Hz OC, 144Hz, 2ms...
2.357 Bewertungen
Acer Nitro KG272S Gaming Monitor 27 Zoll (69 cm Bildschirm) Full HD, 165Hz OC, 144Hz, 2ms...*
  • FEATURE SET: 16:9 Gaming Monitor mit einer Auflösung von 1920x1080dpi, IPS Display, BILDWIEDERHOLUNGSRATEN: 165Hz Overclock, 144Hz, HDR10, Reaktionszeit: 2ms (G2G), ANSCHLÜSSE: 2xHDMI 2.0, DP...
  • SYNC TECHNOLOGIE: AMD FreeSync Premium passt die Framerate des Monitors an die Grafikarte an, gewährleistet min. 120 Hz bei FHD und Mindestbildraten (LFC). LFC sorgt bei einem Framerate Abfall...
MSI Optix MAG273 Gaming Monitor 27 Zoll (69 cm), FHD (1920x1080), 144 Hz, 1ms, AMD FreeSync,...
159 Bewertungen
MSI Optix MAG273 Gaming Monitor 27 Zoll (69 cm), FHD (1920x1080), 144 Hz, 1ms, AMD FreeSync,...*
  • IPS-Panel – Optimale Bildschirmfarben und Helligkeit
  • 144 Hz Bildwiederholrate – flüssiges Gaming
Samsung Odyssey G3 Gaming Monitor F24G33TFWU, 24 Zoll, VA-Panel, Full HD-Auflösung, AMD...
700 Bewertungen
Samsung Odyssey G3 Gaming Monitor F24G33TFWU, 24 Zoll, VA-Panel, Full HD-Auflösung, AMD...*
  • Rasante Gaming-Action: Erleben Sie dank AMD FreeSync Premium, einer Bildwiederholfrequenz von 144 Hz und einer Reaktionszeit von nur 1 ms flüssiges Gaming ohne Ruckler und Verzerrungen.
  • Ihre Games brillant dargestellt: Ein VA-Panel mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel, einem Helligkeitswert von 250 cd/m2 und einem Kontrastverhältnis von 4000:1 sorgt für lebendige...

Stand: 3.07.2022 um 05:17 Uhr / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fazit – 144 Hz Monitor kaufen?

144 Hz Monitore haben viele Vorteile. Diese liegen vor allem in der flüssigeren Darstellung von Programmen, Spielen und Filmen. Dabei eignet sich ein solcher Monitor vor allem für Nutzer, die grafisch anspruchsvolle Programme und Anwendungen mit dem Computer ausführen wollen. Insoweit stellt für diese Zielgruppe ein 144 Hz Monitor die bessere Wahl dar.

Allerdings gilt es zu bedenken, dass Monitore mit einer höheren Hertzzahl aufgrund der eben dargestellten besseren Darstellung in ihrer Anschaffung in der Regel etwas teurer sind als 60 Hz Monitore.

Schreibe einen Kommentar