AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router vorgestellt

Wird ein Internet-Route benötigt, fällt die richtige Wahl oft schwer. Der Markt ist überfüllt mit verschiedenen Ausführungen dieser Geräte. Einer der vielversprechendsten Router ist jedoch der AVM FRITZ!Box 7490 WLAN Router. Grund genug also einen genaueren Blick auf diesen WLAN-Router zu werfen. Was macht diesen Router bei den Anwendern so beliebt?

Schauen wir uns also die Vorteile und Nachteile des AVM FRITZ!Box 7490 WLAN Router* in diesem Artikel mal etwas näher an. Lohnt sich ein Kauf dieses Routers wirklich?

Was macht den Router so fortschrittlich?

AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router

Der AVM FRITZ!Box 7490 Router zeichnet sich durch ein breit gefächertes Leistungsangebot aus. Denn durch vielerlei hochwertige Hardware handelt es sich um einen äußerst leistungsstarken WLAN-Router. In Form von WLAN AC erreicht die Übertragungsgeschwindigkeit der Daten etwa die 3-fache Geschwindigkeit des, bei anderen Produkten vorhandenen, WLAN N. Folglich kann das Surfen mit ADSL- oder VDSL-Anschluss schneller vonstatten gehen.

Dabei ist ebenfalls eine reibungslose Verbindung zu allen Geräten eines Haushalts herstellbar. Tablets, Fernseher, Spielekonsolen und viele weitere Geräte sind problemlos mit dem FRITZ!Box 7490 WLAN Router in Verbindung zu setzen. Mithilfe von zwei Funkbändern und fortschrittlichen USB-3.0-Anschlüssen wird eine Datenübermittlung ohne Wartezeit gewährleistet. Die Geschwindigkeit entspricht auch hier etwa dreimal der eines herkömmlichen Routers. Doch nicht nur persönliche Bilder, Videos oder Songs können in dem Multimediazentrum der FRITZ!Box 7490 schnell verarbeitet werden.

Auch alle Telefonanschlüsse sind über die FRITZ!Box zu verwalten. Der Router kann an bis zu 6 Schnurlostelefone gekoppelt werden. Hinzu kommt eine FAX-Funktion als kleiner Zusatz. Unterdessen gelangen keinesfalls persönliche Daten außerhalb des Heimnetzes an. Zum Schutz vor Datenklau verfügt der FRITZ!Box 7490 WLAN-Router über ein umfassendes Sicherheitskonzept.

AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router Anschlüsse Rückseite

Wie wird die FRITZ!Box gesteuert?

Steuerbar ist auch diese Version der FRITZ!Box über das Bedienfeld fritz.box, welches im Internetbrowser geöffnet werden muss. Hier sind alle Geräte eines Heimnetzes ganz einfach mit dem Router koppelbar. Dazu müssen lediglich die persönlichen Anmeldedaten eingegeben werden. Eine Anleitung dazu ist online verfügbar.

Wie lauten die technischen Details?

Das Modell FRITZ!Box 7490 der Marke AVM hat eine Produktabmessung von 14,5 cm * 17,5 cm * 5,5 cm. Mit einem Gewicht von etwa 800 Gramm benötigt der Router lediglich eine Leistung von 9,3 Watt. Optisch wirkt das hochwertig verarbeitete Gerät, durch seine rot-silbrigen Farbgebung, durchaus edel. Erstmals wurde das Gerät, inklusive der 4 Ethernet-Anschlüsse, im Jahr 2013 hergestellt.

Fazit -AVM FRITZ!Box 7490 Router

Der AVM FRITZ!Box 7490 WLAN Router ist zu einem Preis von etwa 200 € ein hochwertiges Gerät, welches neben der Verwaltung eines Heimnetzes auch sehr zur umfassenderen Nutzung geeignet ist. Durch die Möglichkeit der Koordination von vielerlei Multimedia-Daten bietet sich ein breit gefächertes Funktionsfeld. Folglich kann dieser Router als gutes Einstiegsmodell* bezeichnet werden.

Hat Dir der Artikel geholfen? Dann teile ihn mit anderen!