PowerLAN (DLAN) erklärt

Bist du auf der Suche nach einer einfachen Möglichkeit, dein Heimnetzwerk zu erweitern? Dann ist PowerLAN vielleicht genau das Richtige für dich! Aber was ist PowerLAN eigentlich und wie funktioniert es?

Keine Sorge, in diesem Beitrag erklären wir dir alles, was du über PowerLAN wissen musst. Wir zeigen dir, wie einfach die Installation ist und welche Vorteile es gegenüber anderen Technologien wie WLAN hat.

Also, worauf wartest du noch? Lass uns gemeinsam in die Welt von PowerLAN eintauchen!

Was ist PowerLAN?

PowerLAN Adapter von Linksys

PowerLAN, auch bekannt als Powerline-Kommunikation, ist eine Technologie, die die vorhandenen Stromleitungen in einem Haus oder Gebäude nutzt, um eine Datenverbindung herzustellen. Mit dieser Technologie können Daten über das Stromnetz übertragen werden, d.h. es müssen keine zusätzlichen Kabel verlegt werden, um ein Netzwerk aufzubauen.

Das PowerLAN-System besteht aus mindestens zwei Adaptern, die in eine Steckdose gesteckt werden und eine Netzwerkverbindung herstellen. Einer der Adapter wird mit einem Router verbunden, während der andere Adapter an einer anderen Stelle im Gebäude verwendet wird, um ein kabelgebundenes Netzwerk aufzubauen.

Die Geschwindigkeit von PowerLAN hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. der Qualität der Stromleitungen und der Entfernung zwischen den Adaptern. In der Regel kann PowerLAN Geschwindigkeiten von bis zu mehreren hundert Megabit pro Sekunde erreichen, was für die meisten Anwendungen ausreichend ist.

PowerLAN bietet eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, ein Netzwerk in einem Gebäude aufzubauen, ohne zusätzliche Kabel verlegen zu müssen. Es ist auch eine gute Option für Menschen, die in älteren Gebäuden leben, in denen das Verlegen von Kabeln schwierig oder unmöglich ist.

Wie funktioniert PowerLAN

PowerLAN oder Powerline-Kommunikation ist eine Technologie, die die Stromleitungen in einem Gebäude nutzt, um eine Datenverbindung herzustellen. Die Technologie wandelt das Signal des Routers in ein Signal um, das über das Stromnetz gesendet werden kann. Die Daten werden über die Stromleitungen im Haus übertragen.

Die PowerLAN-Adapter werden in eine Steckdose gesteckt und die Verbindung über das Stromnetz hergestellt. Die Adapter modulieren die Daten auf eine höhere Frequenz als die 50 oder 60 Hz des Stromnetzes, um sicherzustellen, dass sie sich nicht mit dem normalen Stromsignal kreuzen.

Die Adapter sind in der Lage, die über die Stromleitung übertragenen Daten zu empfangen und zu dekodieren. Die Dekodierung erfolgt über das Protokoll des PowerLAN-Standards, auf den sich die Adapter geeinigt haben. Es gibt mehrere PowerLAN-Standards wie HomePlug, G.hn und IEEE P1901, die von verschiedenen Herstellern verwendet werden.

Linksys DLAN Adapter seitliche Ansicht

Wie schnell ist PowerLAN?

Die Geschwindigkeit von PowerLAN hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. der Qualität der Stromleitung, dem Abstand zwischen den Adaptern und der Anzahl der angeschlossenen Geräte. Im Allgemeinen kann PowerLAN Geschwindigkeiten von bis zu mehreren hundert Megabit pro Sekunde erreichen, was für die meisten Anwendungen ausreichend ist.

Es ist jedoch zu beachten, dass die tatsächliche Geschwindigkeit von PowerLAN von verschiedenen Faktoren beeinflusst werden kann. Wenn die Stromleitungen in einem Gebäude in schlechtem Zustand sind, kann die Geschwindigkeit langsamer sein als erwartet. Auch die Anzahl der an das Netzwerk angeschlossenen Geräte kann die Geschwindigkeit beeinflussen.

Um sicherzustellen, dass PowerLAN mit optimaler Geschwindigkeit arbeitet, sollten die Adapter in Steckdosen eingesetzt werden, die direkt an das Stromnetz des Gebäudes angeschlossen sind. Die Verwendung von Mehrfachsteckdosen oder Verlängerungskabeln kann die Geschwindigkeit beeinträchtigen.

Installation von PowerLAN

Die Installation ist relativ einfach und erfordert nur wenige Schritte. Zunächst werden mindestens zwei PowerLAN-Adapter benötigt, die in eine Steckdose in der Nähe des Routers und an einer anderen Stelle im Gebäude, an der das Netzwerk benötigt wird, eingesteckt werden.

Achte darauf, dass beide Adapter in Steckdosen gesteckt werden, die direkt an das Stromnetz des Gebäudes angeschlossen sind. Die Verwendung von Mehrfachsteckdosen oder Verlängerungskabeln kann die Leistung beeinträchtigen.

Verbinden Sie nun den ersten Adapter mit dem Router, indem Sie ein Ethernet-Kabel von einem freien Ethernet-Port des Routers mit dem Adapter verbinden. Der zweite Adapter wird an einer anderen Stelle im Gebäude eingesetzt, um das kabelgebundene Netzwerk aufzubauen.

Nachdem du beide Adapter angeschlossen hast, musst du warten, bis sie miteinander verbunden sind. Das kann einige Minuten dauern, je nachdem, wie weit die Adapter voneinander entfernt sind.

Sobald die Verbindung hergestellt ist, kannst du deine Geräte an die PowerLAN-Adapter anschließen, um auf das Netzwerk zuzugreifen. Beachte, dass du eventuell ein Passwort eingeben musst, um das Netzwerk vor unbefugtem Zugriff zu schützen.

Fazit:

Zusammengefasst ist PowerLAN oder DLAN eine Technologie, die die Stromleitungen in einem Gebäude nutzt, um eine Datenverbindung herzustellen. Mit Hilfe von Adaptern, die in die Steckdose gesteckt werden, können die Nutzer auf das Netzwerk zugreifen, ohne zusätzliche Kabel verlegen zu müssen.

Die Geschwindigkeit hängt von verschiedenen Faktoren wie der Qualität der Stromleitungen und der Entfernung zwischen den Adaptern ab. In der Regel können Geschwindigkeiten von bis zu mehreren hundert Megabit pro Sekunde erreicht werden.

Die Installation ist einfach und erfordert nur wenige Schritte. PowerLAN ist eine praktische und kostengünstige Möglichkeit, ein Netzwerk in einem Gebäude einzurichten.

Angebot
TP-Link Powerline Adapter Set TL-PA7017P KIT(1000Mbit/s, mit Steckdose, Gigabit-Port, Plug&Play,...*
  • Vor dem Kauf: 1)Powerline-Geräte können nicht über Stromzähler hinweg verwendet werden 2)Wir empfehlen, alle Powerline-Geräte direkt an eine Wand-Steckdose...
  • BEACHTUNG! Die theoretische Kanal-Datenübertragungsrate von 1000 Mbit/s leitet sich aus den HomePlug AV2-Spezifikationen ab. In der Regel erhalten wir immer die Hälfte...
  • Die integrierte Steckdose( bis zu 16A*) kann wie eine normale Steckdose verwendet werden. Sie ermöglicht den Wiederanschluss des zuvor an der Stelle installierten...

Stand: 30.08.2023 um 08:59 Uhr / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Nach oben scrollen