Textbausteinverwaltung Portable für Windows: Wiederkehrende Texte überall sofort zur Hand!

Der Mensch ist beim Arbeiten am Rechner noch immer der limitierende Faktor, wenn es ums Tempo geht. Das Windows-Tool Textbausteinverwaltung Portable sorgt für deutlich mehr Eigen-Performance – und legt einen Pool häufig benötigter Standardtexte an, die sich ganz schnell abrufen lassen. Die Software ist komplett portabel – und so auf allen Wegen immer mit dabei.

Es geht um Effizienz. Wer viel am Rechner arbeiten möchte, sucht stets nach Wegen, um noch schneller, komfortabler und professioneller zu arbeiten.

Textbausteinverwaltung Portable für Windows

Das Programm Textbausteinverwaltung Portable hilft dabei. Die Windows-Software erfasst Texte aller Art in einer internen Datenbank. Werden diese Formulierungen, Adressen, Standardanschreiben, Musterbriefe oder sonstigen Inhalte erneut benötigt, so lassen sie sich ganz schnell abrufen und in die gewünschte Zielanwendung einfügen. Das spart extrem viel Zeit.

Zur schnellen Orientierung lassen sich die Textbausteine in der Verwaltung in virtuellen Ordnern ablegen und auf diese Weise übersichtlich gruppieren und sortieren.

Textbausteinverwaltung Portable weist einige Besonderheiten auf:

– Alle Texte lassen sich formatieren und auf diese Weise mit beliebigen Schriftarten, Schriftstilen, Punktgrößen und Farben ausstatten. Auf diese Weise spart man sich auch noch die Formatierungen seiner eingefügten Texte.

– In die Texte lassen sich auch Bilder, Tabellen, Hyperlinks und Dateianhänge integrieren. So können per Mausklick Standard-Mails mit Dateianhang generiert werden.

– Neue Textbausteine lassen sich entweder im internen Editor neu anlegen. Sie können aber auch ohne gesonderten Aufruf der Software aus einem anderen Programm heraus angelegt werden.

– Mit Feldvariablen und Eingabefeldern lassen sich mit ein paar Klicks Multiple-Choice-Formulare erstellen. Dabei können Datumsfelder, freie Text- oder eigens definierte Auswahlfelder integriert werden. Wer möchte, kann Textbausteine miteinander verknüpfen oder in der Zielanwendung einen Tastendruck simulieren, so dass z. B. ein Tab-Sprung erfolgt.

Für eine besonders flinke Verwendung der Texte lassen sich Hotkeys und Autotextkürzel definieren. So braucht niemand sein Schreibprogramm zu verlassen, um einen Textbaustein zu verwenden. Ansonsten steht das Textbaustein-Cockpit bereit, um gewünschte Texte auszuwählen. Dieses Cockpit unterstützt auch die Touch- und Stiftbedienung. Dank der integrierten Vorschaufunktion können alle Textbausteine bereits inklusive sämtlicher Formatierungen gesichtet werden.

Textbausteinverwaltung Portable ist völlig installationsfrei. Das Programm kann auf einem USB-Stück mitgeführt und an jedem Rechner sofort verwendet werden. Es muss nicht installiert werden und der Anwender braucht keine Administratorrechte. Gern können Programm und Daten auch in der Cloud abgelegt werden. Die Vollversion kostet 19 Euro.

Wichtige Links:
Homepage
: http://www.textbausteinverwaltung-portable.de/
Die Kernfunktionen: http://www.textbausteinverwaltung-portable.de/details.htm
Screenshot-Tour: http://www.textbausteinverwaltung-portable.de/screenshots.htm
Download: http://www.textbausteinverwaltung-portable.de/download.php